Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

<< Zurück zur Einsatzliste
Nummer
35
Datum
24.03.2020
Beginn
18:22 Uhr
Ende
19:30 Uhr
Einsatzstichwort
Brand 2 / Brand Hütte
Einsatzort
Annaberg, An der Riesenburg
Fahrzeuge im Einsatz
Löschfahrzeug, Einsatzleitwagen, Drehleiter, Mannschaftstransportwagen, Hilfeleistungslöschfahrzeug,
Weitere Kräfte:
FF Annaberg, Polizei, Rettungsdienst, Ordnungsamt, Kreisbrandmeister, FF Schönfeld, DLK Ehrenfriedersdorf

Brand einer Hütte auf Gelände einer Grundschule

Gegen 18:15 Uhr wurde die Feuerwehr Annaberg zu einem Brand einer Spielzeughütte einer städtischen Schule alarmiert. Vermutlich auf Grund mehrere Anrufer wurde das Alarmstichwort erhöht, sodass wir gemeinsam mit den o.g. Feuerwehren ebenfalls zur Einsatzstelle alarmiert worden sind. Unser HLF stand für eine Löschwasserbereitstellung in Bereitschaft, weitere Fahrzeuge nahmen auf den anliegenden Straßen ihre Bereitstellung auf. Nachdem der Brand anschließend gelöscht wurde, rückten die anderen Kräfte wieder ein. Wir stellten noch die Wärmebildkamera bereit. Da keine weiteren Glutnester gefunden wurden, konnten wir auch wieder einrücken.

Insgesamt waren wir mit 31 Kameraden vor Ort, an der Einsatzstelle knapp 70 Kameraden.
Wir für euch, bleibt daheim heißt auch unser Motto. Die Einsatzstärke zeigt, dass nicht nur wir, sondern auch alle anderen Wehren in voller Besetzung für euch da sind!

Bildquelle: Ronny Küttner